15 September 2016

[Rezension] Secret Woods, Band 2: Die Schleiereule des Prinzen von Jennifer Alice Jager


eBook: 3,99 €

246 Seiten

Impress Verlag

01. September 2016








Vielen Dank an den Impress Verlag für das Rezensionsexemplar !!! 



**Freiheit kann trügerisch sein, besonders wenn sie dich fliegen lässt**

Noch weiß Nala nicht, wer sich hinter dem wahren Gesicht des attraktiven Jägers verbirgt, der sie um jeden Preis finden will. Sie genießt die Freiheit, die ihr die weiten Wälder der königlichen Jagdgründe bieten, in der Hoffnung, doch noch den Bann von ihrem verwunschenen Bruder lösen zu können. Aber die neu gewonnene Freiheit ist trügerisch. Ihre böse Stiefmutter trachtet nach Nalas Leben – und nach der Liebe des Prinzen, damit ihre eigene Tochter Königin werden kann. Dessen Herz ist jedoch längst vergeben…




Gerade erst den ersten Teil beendet und schon konnte ich ohne weiteres die Fortsetzung lesen. Das war wirklich herrlich.

Den Prolog fand ich interessant aber war für mich doch anfangs etwas verwirrend. Ich hab eine Weile benötigt, bis ich herausgefunden habe um wen es denn hier geht.

Ansonsten hat der Anschluss natürlich tadellos geklappt, hätte es aber wohl auch mit Abstand dazwischen.

Dem leicht flüssigen Schreibstil ist die Autorin treu geblieben.

Die Geschichte geht ganz zauberhaft weiter. Vor allem die Entwicklung der Geschichte hat mich absolut verzaubert. Wie der Prinz seine Angebetete findet, wie er hinter dem Geheimnis um das Reh kommt. Auch die Entwicklung von Nala von der Tochter eines Barons zur Waldbewohnerin und die nächste Stufe die sie bestritten hat. Ich fand es toll umgesetzt. Wenn ich zu sehr in die Geschichte gehe, spoiler ich einfach zu viel, daher halte ich mich wage.

Auch das Drama was natürlich bei so einer Geschichte kommen muss und wie dieses ein Ende gefunden hat,  hat mich total berührt.



Für mich ist diese Reihe bisher die Stärkste von der Autorin. Die vorherigen Bände waren schon toll, aber dieses schreit geradezu ein Jahreshighlight zu sein bzw. zu werden.




Toller Abschluss. Ich hab diesen Band noch mehr weggesuchtet als den vorherigen und bin absolut fasziniert. Absolute Leseempfehlung von mir. An diesem Band bzw. an dieser zweiteiligen Reihe sollte man definitiv nicht vorbeigehen.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen