[Rezension] Love & Lies: Alles ist verziehen von Molly McAdams

Ebook: 7,99 €

Print: 8,99 €

Taschenbuch: 384 Seiten

Verlag: Heyne Verlag (8. März 2016)

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3453419162

ISBN-13: 978-3453419162

Originaltitel: Deceiving Lies


Vielen Dank an den Heyne Verlag für das tolle Rezensionsexemplar !!! 


Die unwiderstehliche, prickelnd-heiße Fortsetzung von »Forgiving Lies« der »New York Times«- Bestsellerautorin Molly McAdams.


Eigentlich sollte Rachel die Hochzeit mit Kash planen, der Liebe ihres Lebens. Nach ihrem verrückten ersten gemeinsamen Jahr ist sie bereit, ein geordnetes und völlig normales Leben zu führen. Nun ja, eben so normal, wie es geht. Doch die beiden wurden mit etwas konfrontiert, das sie auseinanderzureißen droht.


Für alle die mit diesem Buch liebäugeln, bitte schafft euch zuerst den ersten Band der Reihe an und lest diesen. Die beiden Bände bauen aufeinander auf ... 

Der Anfang gestaltet sich sehr Informativ. Man erhält quasi einen Rückblick auf die letzten Szenen im ersten Buch. Allerdings um einiges detaillierter und aufschlussreicher. Ich fand es absolut passend und dadurch hat man wieder super ins Buch gefunden. 

Auch dieses Buch ist aus verschiedenen Sichten geschrieben (Rachel, Kash und "Taylor") und man erhält dadurch viel mehr Einblicke. 
Man erlebt die Qualen die Rachel und Kash durchmachen. Man leidet und bangt mit Ihnen. 
Die Story ist absolut zügig und prägnant geschrieben, man verliert nie die Lust am lesen und möchte unbedingt wissen wie es weiter geht. 
Es hat mich auch hier von Anfang an gepackt. 
Als dann die Zeit der Einsamkeit zuende ist und beide wieder zueinander finden müssen, habe ich richtig gelitten. Sie taten mir so leid. Aber beide auf ihre Art und Weise, weil ich sie absolut ins Herz geschlossen hatte. 

Für mich eine super tolle Reihe, die durch einen klasse Stil gekrönt wird. Eine grandiose Mischung aus Crime und New Adult. Bitte bitte mehr davon. Ich steh dadrauf und freu mich auf weitere Werke, die mich so überzeugen konnte, wie die Love & Lies Bände. 





Ein toller Abschluss einer absolut überzeugenden packenden Story die seinesgleichen sucht. Unbedingt lesen - wirklich. Ihr kommt nicht drum herum. Lesenswert. 


Bewertung: 




 

1 Kommentar:

  1. Hey du,
    wie gut dass ich das Buch schon hier habe:-) Freue mich schon zu lesen, wie es mit Kash und Rachel weitergeht!
    Liebe Grüße, Petra von Papier und Tintenwelten

    AntwortenLöschen